ÜBER MICH

Ich bin Danny Klitsch. Geboren im März 1980. 

Ich lebe in Hamburg und bin freiberuflich und ortsunabhängig in den Bereichen Grafikdesign, Kommunikationsberatung und Copy-/Contentwriting tätig.

Im Alter von 12 Jahren schrieb ich mein erstes von vielen darauf folgenden Tage- und Notizbüchern voll. Ich blogg(t)e auf diversen Plattformen, mal mehr, mal weniger ambitioniert – meist zu den Themen Depressionen und Burnout.  

2016 begann ich mit dem ambitionierten, kreativen Schreiben und verfasste die ersten Kapitel zu meinem Roman „Regenwasserfarbe“.

ÜBER „REGENWASSERFARBE“

Momo ist depressiv, ausgebrannt und nach eigener Einschätzung im Mitte-30-sein ziemlich schlecht. Auf der Geburtstagsfeier ihrer Mutter lernt sie den absonderlich wirkenden Nachbarssohn Thorsten kennen. Zwischen den beiden ensteht eine intensive Freundschaft und sie machen sich gemeinsam auf eine spontane Reise. Dabei entdecken sie nicht nur einander, sondern kommen auch dem größten Geheimnis von Momos Familie auf die Spur.